Tetra PhospateMinus 250ml

CHF 13.45

  • Tetra PhospateMinus
  • Senkt den Phosphatgehalt im Aquarium
  • Verbessert die Wasserqualität
  • Hemmt den Algenwuchs
  • Wirkt besonders schonend und auf natürliche Weise
  • Schonend und unbedenklich für alle Aquarienbewohner
  • Keine Wassertrübung und Ablagerung
  • Geeignet für weiches Wasser (keine Mindestkarbonathärte erforderlich)
  • Inhalt: 250ml
Artikelnummer: 303206 a Kategorien: , , , Schlagwörter: , , , Product ID: 1855

Beschreibung

Zu hoher Phospatgehalt (über 2 mg/l) im Aquarium fördern den unerwünschten Algenwuchs und beeinträchtigt wessentlich die Wasserqualität. Tetra PhosphateMinus reduziert zuverlässig und auf natürliche Weise übermässiges Phosphat (PO4) und hemmt so den unerwünschten Algenwuchs und steigert somit die Wasserqualität, damit sich die Fische wohl fühlen. Phosphat reichert sich durch den Abbau organischer Substanzen wie Fischkot, Futter- und Pflanzenreste kontinuierlich im Aquarienwasser an. Hierbei handelt es sich um einen natürlichen Prozess im Aquarium. Aber auch der Zustand des verwendeten Leitungswassers wirkt sich auf den PO4-Wert aus. Phosphat ist für Aquarienbewohner und -pflanzen unerlässlich, da es für viele biochemische Prozesse wie die Photosynthese benötigt wird. Allerdings fördert ein zu hoher Phosphatgehalt im Aquarium (über 2 mg/l) das Wachstum unerwünschter Algen. Zudem kann ein übermässiger Gehalt an diesem Nährstoff die Wasserqualität beeinträchtigen. Deshalb sollte der PO4-Wert möglichst niedrig sein (unter 2 mg/l). Tetra PhosphateMinus entzieht dem Wasser schonend und zuverlässig übermässiges Phosphat (bis zu 2 mg/l bei Einhaltung der empfohlenen Dosierung). Ein grosser Vorteil dieses Produkts ist, dass es nicht zur Trübung oder Verschlechterung des Aquarienwassers oder zu Ablagerungen auf dem Bodengrund führt. Sein Wirkstoff – eine organische Eisenverbindung – zersetzt sich langsam und natürlich. Innerhalb von nur 48 Stunden wird das Produkt im Aquarium durch Mikroorganismen biologisch abgebaut und lässt sich durch den Filter des Aquariums zusammen mit den verbleibenden Phosphat-Rückständen absorbieren und entfernen. Der Filter ist somit regelmässig zu reinigen, um das abgebaute Phosphat vollständig aus dem Ökosystem zu entfernen. Tetra PhosphateMinus senkt zuverlässig den PO4-Wert, ohne die Karbonathärte (KH) zu beeinträchtigen. Aus diesem Grund eignet sich das Produkt ebenfalls für Aquarien mit weichem Wasser. Dies macht Tetra PhosphateMinus zu einem zuverlässigen und sicheren Pflegeprodukt für alle Aquarienbewohner.

 

Auf einen Blick:

 

  • Tetra PhospateMinus
  • Senkt den Phosphatgehalt im Aquarium
  • Verbessert die Wasserqualität
  • Vermindert den Algenwuchs
  • Keine Wassertrübung und Ablagerung
  • Unbedenklich für Fische und Pflanzen
  • Inhalt: 250ml